Franziska Kreipl-Poller

Die Ausbildung bei meinem Lehrherrn Ernst Lechner in Ampfing hat mich sehr stark geprägt. Er hat die Begeisterung für Naturstein geweckt und mir die Fähigkeiten beigebracht, ihn zu formen. Nachdem ich einige Gesellenjahre bei einer Firma mit Schwerpunkt Kirchenrestaurierung absolviert habe, machte ich die Meisterschule, um mich selbstständig machen zu können. 2007 gründete ich die Firma FK Natursteine mit dem Schwerpunkt Friedhof und Grabmal. In meiner Werkstatt in Weidenbach entstehen seitdem Objekte aus Naturstein in höchster handwerklicher Qualität.  

2013 machte ich die Ausbildung zum staatlich geprüften Natursteinrestaurator. Seit 2009 gehört das Gestaltungseminar der bayerischen Steinmetze zum jährlichen Fortbildungsprogramm. 

Uli Sedlmeier

Ursprünglich war es nur als Station zwischen Abitur und Studium gedacht. Doch während der Ausbildung zur Steinmetzin und Steinbildhauerin und nach meinem Abschluss als Jahrgangsbeste im Jahr 2001 hat es sich zur Leidenschaft entwickelt: die Freude an der Arbeit an und mit dem Stein, die Lust an stimmiger Gestaltung und die Gewissheit, etwas von Bestand erschaffen zu können.
Jahrelang habe ich dann mit meiner jetzigen Chefin Franziska als Kollegin zusammengearbeitet, vorwiegend in der Kirchenrestaurierung. Zusammen besuchen wir auch regelmäßig Gestaltungsseminare, von denen wir immer viele Anregungen und neue Ideen mitnehmen. All dies bildet seit meinem Wiedereinstieg im Sommer 2017 nach der Kinderpause eine wertvolle Basis für unser gemeinsames Schaffen.
Ich stelle mich gern jeder kreativen Herausforderung und freue mich besonders über individuelle Kundenwünsche.

Die Philosophie

Die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind auch uns sehr wichtig. Regionale Produkte sind allgemein im Trend. Deshalb werden Sie bei uns auch dahingehend beraten, ihr Wunschobjekt aus einheimischen Naturstein herstellen zu lassen. Die Verwendung von Naturstein aus Deutschland und Europa unterstützt unsere Wirtschaft, erhält Arbeitsplätze und sichert kurze Transportwege. Die Arbeit in unserer Werkstatt erfolgt nach handwerklicher Tradition unter Zuhilfenahme von moderner Technik. 

Wir freuen uns über Ihren Besuch in der Werkstatt, um den Fortgang der Arbeit an ihrem Objekt zu bestaunen.  

Menü